Pflegehinweise: Bestecke

Wichtige Herstellerhinweise zu den Broste Copenhagen Besteckserien

Das Besteck von Broste wird bei richtiger Pflege und Verwendung jahrelange Freude bereiten.

Das Besteck wird aus Edelstahl hergestellt. Dieses Material ist nicht rostfrei aber reduziert das Vorkommen von Rost erheblich. Keine Stahllegierung ist zu 100% resistent gegen alle Lebensmitteln oder Chemie in unserer Küche. Lebensmittel in denen Säure enthalten ist, können die Oberfläche erodieren. Ketchup, Senf, Ei Zitrone etc. sowie eisenhaltiges und chlorhaltiges Wasser können den Stahl angreifen und Rostflecken verursachen.

Wir empfehlen daher, das Besteck sofort nach dem Gebrauch abzuspülen und zu reinigen. Die meisten der Broste Bestecke sind spülmaschinenfest. Bitte vermeiden Sie jedoch die Verwendung von aggressiven Reinigungsmittel, wie z.B. Tabs mit vielen Funktionen. Wir wissen, dass es bequemer ist, den Geschirrspüler zu verwenden, als von Hand zu spülen, aber es wird die Farbe und die Lebensdauer des Bestecks verkürzen. Bestecke mit einer Gold- oder Kupferauflage sowie unsere schwarzen Bestecke sind grundsätzlich nur für die Reinigung per Handwäsche geeignet. 

Die Gabeln und Löffel der Besteckserien sind aus 18/8 Chrom-/Nickelstahl. Um die Schärfe unserer Messer zu gewährleisten, verwenden wir speziellen 13/0 Chromstahl Stahl mit Kohlenstoff. Daher kann es vorkommen, dass die Klingen anfälliger für Rost sind. Noch ein Tip für die Reinigung in der Spülmaschine: Bitte achten Sie darauf, dass sich beim Spülvorgang keine Gegenstände in der Maschine befinden, die nicht rostfrei sind.